Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






10.12.2019

Überfrierende Nässe: Auto überschlägt sich

Magstadt: Frau schwer verletzt bei Unfall am Hölzersee

Schwere Verletzungen erlitt eine 47 Jahre alte Renault-Fahrerin, die am Dienstag gegen 9.20 Uhr von Magstadt durch das Hölzertal in Richtung der A 81 fuhr. Als sie ein Waldstück auf Höhe des Hölzersees passierte, war die Fahrbahn vermutlich aufgrund von überfrierender Nässe glatt. Da die Renault-Fahrerin ihre Geschwindigkeit wohl nicht an die vorherrschenden 
Witterungsbedingungen angepasst hatte, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich anschließend in dem angrenzenden Waldstück. Die 47-Jährige wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Magstadt war mit 22 Wehrleuten und drei Fahrzeugen im Einsatz.