Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






13.01.2018

Stuttgart: Feinstaubalarm verlängert

Die Stadt Stuttgart hat den seit Dienstag geltenden Feinstaub-Alarm verlängert. Da sich die Wetterlage bis mindestens Montag kaum ändert, kann die Konzentration von Feinstaub, aber auch von Stickstoffdioxid in Stuttgart stark ansteigen. Die Stadt appelliert deshalb an die Bürger, das Auto möglichst nicht zu nutzen. Das Ende des Feinstaub-Alarms ist offen.