Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





Von Peter Maier · 04.01.2023

Straßensperrung am Sonntag in Sindelfingen

Teilstrecke der Sindelfinger Eschenbrünnlestraße wird am 8. Januar voll gesperrt.

Sindelfingen. Aufgrund von Dreharbeiten eines Lehrfilms über die Gefahren bei Einsatzfahrten der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg am Standort Böblingen wird am kommenden Sonntag, 8. Januar, die Eschenbrünnlestraße zwischen dem Peter-Schaufler-Platz (Firma Bitzer) beziehungsweise der Einmündung Tilsiter Straße und der Einmündung Schwertstraße von voraussichtlich 7 bis 17 Uhr voll gesperrt. Entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert (Grafik: Stadt Sindelfingen).

 

Die Stadt Sindelfingen unterstützt die diesbezüglichen Bestrebungen der Hochschule für Polizei hinsichtlich zur Verbesserung der Verkehrssicherheit. Daher wird trotz der aktuell stattfindenden Leitungsarbeiten der Stadtwerke Sindelfingen und der damit bereits vorhandenen Einschränkungen im Gewerbegebiet Sindelfingen Ost die Teilstrecke der Eschenbrünnlestraße für die eintägigen Dreharbeiten zur Verfügung gestellt.