Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






18.04.2019

Sindelfingen: 3 Verletzte nach Überschlag

Drei Leichtverletzte und Sachschaden von rund 20.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 0.15 Uhr in Sindelfingen ereignete. Ein 21 Jahre alter Suzuki-Fahrer war auf der Wilhelm-Haspel-Straße in Richtung Hohenzollernstraße unterwegs, und fuhr in den Kreuzungsbereich zur Arthur-Gruber-Straße ein. Dabei achtete er nicht auf einen bevorrechtigten Mercedes-Benz, dessen 48 Jahre alter Fahrer auf der Arthur-Gruber-Straße stadteinwärts fuhr. Auf der Kreuzung kam es schließlich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Suzuki überschlug sich und kam in der Hohenzollernstraße zur Unfallendstellung. Der 48-Jährige sowie seine 12-jährige Mitfahrerin und der 21-jährige Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden allesamt durch den hinzugezogenen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden