Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






02.12.2020

Neue Masche der Telefonbetrüger

Aktuell registriert die Polizei im Kreis Böblingen vermehrt Anrufe von Telefonbetrügern, die sich als Ärzte oder andere Mitarbeitende einer Klinik ausgeben und von der schweren Erkrankung eines Angehörigen des oder der Angerufenen berichten. Mit dem Hinweis, dass für die dringend notwendige Behandlung nicht genügend Geld vorhanden wäre, versuchen sie ihre Opfer zur Bereitstellung größerer Bargeldbeträge zu veranlassen. Allein in Herrenberg wurden heute vier solcher Anrufe bekannt. Drei der Angerufenen erkannten die Betrugsabsicht schnell und legten auf. Im vierten Fall wurde der versuchte Betrug bei der Bank des Opfers rechtzeitig erkannt und der Transfer von 10.000 Euro konnte so verhindert werden.