Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.09.2016

Langer Stau nach Unfall auf der Panzerstraße

Böblingen: 9000 Euro Schaden am Mittwochmittag

Auf der Panzerstraße in Böblingen kam es am Mittwoch gegen 12.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 9000 Euro entstand. Ein 24-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer war von Böblingen in Richtung Schönaich unterwegs und musste auf Höhe des Herdwegs verkehrsbedingt anhalten. Eine 42-Jährige, die ebenfalls mit einem Mercedes hinter ihm fuhr, erkannte die Situation zu spät und krachte in sein Fahrzeugheck. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 24-Jährige schwer verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus, ebenso wie die 42-jährige und ihr 17-jähriger Beifahrer, die beide leicht verletzt wurden. Die Freiwillige Feuerwehr Böblingen kümmerte sich vor Ort noch um das Auto der Frau, nachdem es im Bereich des Motors qualmte. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. – pb –/Bild: SDMG / Dettenmeyer