Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






24.11.2010

Fußgänger von Auto schwer verletzt

Maichingen: Auf Zebrastreifen

Schw

er verletzt wurde ein 16-jähriger Passant bei einem Unfall in Maichingen. Der Jugendliche, der auf einem Zebrastreifen die Talstraße überquerte, wurde vom Citroën eines in Richtung Stuttgarter Straße fahrenden 30-Jährigen erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Um zu klären, wie schnell der Citroën gefahren ist und damit auch ob der Unfall hätte vermieden werden können, zog die Polizei einen Unfallsachverständigen hinzu. Wegen des Verdachts einer Straßenverkehrsgefährdung wurde der Führerschein des 30-jährigen Autofahrers beschlagnahmt. - pb -