Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






08.07.2016

Ehestreit endet im Krankenhaus

Renningen

Bereits seit Längerem andauernde Streitigkeiten zwischen einem Ehepaar sind am Mittwochabend in Renningen nach Alkoholkonsum eskaliert. Im Verlauf einer zunächst verbalen Auseinandersetzung drückte der 63-jährige Ehemann seine 45-jährige Frau gegen 21.30 Uhr zu Boden und würgte sie. Erst einem zur Hilfe eilenden Bekannten gelang es schließlich, den Mann von seiner Frau zu trennen. Dabei zog sich der 63-Jährige Schnittverletzungen durch zerbrochene Gläser zu. Er und auch die 45-Jährige wurden vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Aufgrund der erheblichen Verletzung musste der 63-Jährige stationär aufgenommen werden. Gegen ihn ermittelt die Kriminalpolizei Böblingen wegen gefährlicher Körperverletzung. – pb –