Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






23.09.2020

Angriff auf offener Straße

Steinenbronn

 


Noch unklar sind die Umstände eines körperlichen Angriffs, der sich am Mittwoch zwischen 0 Uhr und 0:30 Uhr in der Gottlieb-Daimler-Straße in Steinenbronn ereignet haben soll. In der Nähe einer Bäckerei war ein 23-Jähriger spazieren, als er auf vier bislang unbekannte Personen traf. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die Unbekannten den 23-Jährigen mit Faustschlägen malträtiert und ihm darüber hinaus eine Flasche auf den Kopf geschlagen haben. Dabei zog sich der junge Mann leichte Verletzungen zu, die zu einem späteren Zeitpunkt in einem Krankenhaus versorgt werden mussten. Bislang ist nur bekannt, dass die vierköpfige Tätergruppe männlich ist und derjenige, der den Angriff mit der Flasche verübt haben soll, mutmaßlich ein dunkelrotes Oberteil trug. Weitere Personenbeschreibungen liegen derzeit nicht vor. Das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031 13-2500, sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu den Tätern machen können.