Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.09.2020

19-Jähriger zerkratzt 
einen VW Polo

Böblingen

Nach einem Zeugenhinweis haben Polizeibeamte in der Nacht zum Sonntag einen 19-Jährigen in Böblingen festgenommen. Der junge Mann hatte gegen 4 Uhr vermutlich einen geparkten VW Polo zerkratzt. Nachdem der Zeuge dies beobachten konnte, alarmierte er umgehend die Polizei. Kurz darauf nahmen Polizeibeamte im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung den 19-Jährigen anhand einer vorliegenden Personenbeschreibung im näheren Umfeld vorläufig fest. Der Tatverdächtige, der unter Alkoholeinfluss stand wurde zum Polizeirevier Böblingen gebracht. Dort wurde er erkennungsdienstlich behandelt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen. Die Höhe des angerichteten Sachschadens ist momentan nicht bekannt. -pb-