Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns

VerSpätet - ein Blog als Therapie



Mein Name ist Alex Hils, ich wohne in Ostfildern, arbeite in Sindelfingen beim Röhm-Verlag und fahre täglich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ins Büro. Das auf dem Foto bin übrigens ich. Warum denn so ernst? Bahn fahren kann doch so toll sein! Ich habe keine Probleme mit den täglichen Staus auf der A8 zwischen dem Flughafen und dem Stuttgarter Kreuz, ich schone die Umwelt und kann während der Fahrt schön abschalten, lesen, Musik und Podcasts hören. Außerdem ist zumindest die U-Bahn so gut wie immer pünktlich. Ab dem Umstieg auf die S-Bahn fängt der Ärger jedoch oft an. Diese nutze ich zwischen den Haltestellen Stuttgart-Vaihingen und Sindelfingen-Goldberg. Nur zwei Haltestellen. Dauer: offiziell 7 Minuten. Müsste schnell gehen, sollte man meinen. Doch die Probleme beim VVS häufen sich. Aber wie viel Lebenszeit verschwende ich beim Warten tatsächlich? Ab August liste ich in hier die Zahlen genau auf und berichte über Highlights aus der Welt der Verspätungen und Zug-Ausfälle. So gesehen ist der Blog auch eine Art Therapie für mich.