Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






09.10.2009

Zwei demolierte Autos und vier Verletzte

Zwei

total demolierte Autos und vier verletzte Personen sowie ein verletzter Hund bilanzierte die Polizei Böblingen bei einem Unfall in der Calwer Straße in Böblingen. Der 23 Jahre alter Fahrer eines Alfa Romeos bog von der Calwer Straße bei der Polizei nach links in die Talstraße ab und übersah einen entgegenkommenden Peugeot, der von einem 63-Jährigen gelenkt wurde. Bei der Kollision wurden im Alfa Romeo der Fahrer, dessen 19-jährige Beifahrerin und deren Hund verletzt. Im Peugeot erlitt der Fahrer leichte und die 60-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen. Der Sachschaden an den Autos beträgt 18000 Euro. - pb -