Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






23.12.2020

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Böblingen

Am Dienstag gegen 11:15 Uhr kam es in Böblingen in der Schönaicher Straße an der Einmündung zur Achalmstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der 20-Jährige Fahrer eines Lastwagens befuhr die Schönaicher Straße in Richtung Schönaich. An der Kreuzung Achalmstraße/Schönbuchstraße wollte er links in die Achalmstraße abbiegen und übersah hierbei vermutlich den aus Richtung Schönaich entgegenkommenden Skoda einer 33-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde die Skoda-Fahrerin leicht verletzt, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von 13.000 Euro. Sowohl die Fahrerin des Skoda als auch der Lastwagen-Fahrer gaben an, bei "grün" beziehungsweise bei "orange" die Ampel passiert zu haben. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Böblingen, Telefon. 07031 13-2500, zu melden.-pb-