Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






06.03.2013

Wo sind eigentlich Sindi, Torgi und Lothar?

Sie

waren der Knüller bei der Landesgartenschau in Sindelfingen: die drei Bärenkinder Sindi, Lothar und Torgi, um die sich Pfleger Karl-Heinz Boeck kümmerte. Die Tiere waren ein Gastgeschenk der Partnerstadt Torgau. Im Oktober 1990 verließen sie ihren Zwinger und zogen in den Freizeitpark Löffingen im Schwarzwald. Seit 2006 haben Lothar, Vater von drei Kindern und seine Schwester Sindi eine neue Heimat im Bärenpark Müritz gefunden. Torgi wurde dagegen eingeschläfert, weil er ein unvorsichtiges Kind gebissen haben soll.