Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






06.02.2017

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

Deckenpfronn

Eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte sich am Donnerstagabend ein 41-Jähriger auf der Kreisstraße 1075 bei Deckenpfronn. Der Mann war gegen 19 Uhr in einem BMW ortsauswärts in Richtung Kreisverkehr unterwegs, als er einen Streifenwagen erblickte. Daraufhin beschleunigte er und raste über den Kreisverkehr hindurch nach Deckenpfronn zurück. Obwohl ihm die Polizeistreife mittels eingeschaltetem Blaulicht-Signal die Weisung zum Anhalten erteilte, kam er der Aufforderung nicht nach und setzte seine Flucht fort.

Er konnte vom Streifenwagen zwar mehrfach eingeholt, jedoch erst auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts angehalten werden. Im Zuge der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 41-Jährige BMW-Fahrer alkoholisiert war und aller Wahrscheinlichkeit nach auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Bei der Durchsuchung des Autos fanden die Beamten zudem Drogenreste, so dass bei dem 41-Jährigen eine sofortige Blutentnahme angeordnet wurde. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. – pb –