Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Spielen und Gewinnen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






10.07.2018

Weil im Schönbuch: Eine Schneise durch den Wald

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Dienstagmorgen  auf der Bundesstraße 464. Wie die Polizei mitteilt, kam der Fahrer mit seinem VW aus Richtung Holzgerlingen. Im Bereich der Kälberstelle kam er nach rechts raus und riss das Fahrzeug nach links rüber. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen VW und schoss mehrere Meter durch den Wald ehedas Auto zum Stehen kam. Das Fahrzeug war rund 10 Meter im Wald von der Straße entfernt im Wald und dort nicht zu sehen von der B464. Glücklicherweise alarmierte ein Zeuge die Rettungskräfte. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Die B464 war für längere Zeit in dem Bereich komplett gesperrt. Der VW wurde abgeschleppt.