Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.08.2019

Weil der Stadt: Tiefstehende Sonne blendet

Bild: SDMG/Dettenmeyer

Weil eine Autofahrerin aufgrund der tief stehenden Sonne wohl geblendet wurde, passierte bei Weil der Stadt am Donnerstagabend ein Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Fahrerin des Autos die Strecke von Weil der Stadt in Richtung der Kreuzung nach Simmozheim/Möttlingen. Kurz vor dem Kreuzungsbereich wurde sie durch die tief stehende Sonne so stark geblendet, dass sie den aus Richtung Simmozheim/Möttlingen kommenden Mercedes-Bus völlig übersah. Es kam zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall wohl niemand. Allerdings waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.Der Schaden liegt laut. Polizei bei rund 30 000 Euro.