Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






13.11.2019

Weil der Stadt: Polizei sucht Zeugen

Nach einer Unfallflucht, die am Dienstag gegen 17.25 Uhr in Weil der Stadt begangen wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 56 Jahre alte Renault-Fahrer wollte den Parkplatz des Edeka-Centers verlassen. Während des Ausfahrens kam ihm ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker entgegen. Der Unbekannte wollte zeitgleich in den Parkplatz einfahren und war dabei vermutlich zu schnell und mitten auf der Einfahrt unterwegs. Um einen Zusammenstoß mit dem einfahrenden Auto zu vermeiden, musste der 56-Jährige nach rechts ausweichen. Im weiteren Verlauf fuhr er in eine Rabatte und dort über einen Stein. Der Wagen des Mannes wurde dadurch beschädigt.


Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von rund 2000 Euro zu kümmern, machte sich der Unbekannte anschließend aus dem Staub. Der Unbekannte, der vermutlich am Steuer eines dunklen VW Golf saß, entfernte sich letztendlich über eine weitere Parkplatzzufahrt. Er bog nach links auf die Hermann-Schnaufer-Straße ein und fuhr in Richtung der Herrenberger Straße davon. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Leonberg, Telefon 07152 605-0, in Verbindung zu setzen.