Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





27.06.2022

Weil der Stadt: 86-Jähriger wird mit Trick bestohlen

Der Polizeiposten Weil der Stadt ermittelt gegen einen noch unbekannten Täter, der am Montag gegen 10 Uhr einen 86 Jahre alten Mann im Bereich des Viehmarktplatzes in Weil der Stadt bestahl.

Der Unbekannte sprach den Senior an und bat ihn, eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Der Senior holte hierauf seinen Geldbeutel hervor und sah nach, ob er der Bitte nachkommen könne.


Er musste dies jedoch verneinen. Im Nachgang stellte er jedoch fest, dass mehrere Geldscheine, im gesamten ein dreistelliger Betrag, aus seinem Geldbeutel fehlten. Vermutlich nutzte der Täter den Geldwechseltrick und ließ die Geldscheine mitgehen.


Der Täter soll zwischen 30 und 40 Jahren alt, 1,65 bis 1,70 Meter groß und ein südländischer Typ sein. Er hat kurze dunkelbraune Haare und war dunkel gekleidet. Weitere Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 07033 / 5277-0 entgegen.