Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






27.04.2021

Waldenbuch: Unfallflucht in einer engen Stelle

Nach einer Unfallflucht, die sich am Montag gegen 15.30 Uhr in der Markstraße in Waldenbuch ereignete, sucht das Polizeirevier Böblingen, Telefon 07031 13-2500, noch Zeugen. Ein 19-Jähriger Renault-Fahrer war in der Markstraße in Richtung der Straße „Auf dem Graben“ und der Hintere Seestraße unterwegs. Kurz vor dem Kreuzungsbereich befindet sich aufgrund der baulichen Situation eine Engstelle. Dem Renault-Fahrer kam dort ein noch ungekannter Autofahrer entgegen. Um einen Zusammenstoß mit dem Unbekannten zu vermeiden, wich der 19-Jährige nach rechts aus und touchierte eine Hauswand. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 9.000 Euro geschätzt. Der Unbekannte setzte seine Fahrt indes unbeirrt fort. Es soll sich um einen etwa 20 bis 30 Jahre alten Fahrer mit dunklen, kurzen Haaren gehandelt haben, der in einem roten Kleinwagen saß.


Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden