Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






10.12.2008

Verfolgungsjagd mit der Polizei #176370

Sindelfingen: Mann rast mit Rauschgift an Bord durch die Stadt

Am Eingang zum Sindelfinger Wettbachplatz (siehe Bild) endete am Montag um 18.20 Uhr eine spektakuläre Verfolgungsjagd durch die Stadt. Hier versperrte ein Streifenwagen der Polizei einem 19-Jährigen Peugeot-Fahrer den Weg. Zuvor hatte es eine Hatz durch die Stadt gegeben. In der Leonberger Straße war der Wagen des Mannes der Polizeistreife aufgefallen. Über die Obere Vorstadt am Domo vorbei Richtung Stadion, raste er an mehreren Fußgängern vorbei, bog in die Grabenstraße ein und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit zum Wettbachplatz. Unterwegs warf er Rauschgift aus dem Fenster. Weil im verkehrsberuhigten Bereich auf Höhe der Brasserie Max zu viele Autos unterwegs waren und der 19-Jährige abbremsen musste, gelang es den Polizisten den Peugeot einzukeilen. Am Streifenwagen und am Peugeot entstand ein Schaden von 2000 Euro. Auf den Fahrer kommt ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu. - pb -/Bild: Wegner