Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





28.12.2022

Unfall mit 3 Verletzten in der Mahdentalstraße

Sindelfingen. Drei leichtverletzte Personen, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und Sachschaden von rund 100.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 0.50 Uhr in der Mahdentalstraße in Sindelfingen ereignet hat. Ein 51-jähriger Mann fuhr mit seiner Mercedes-Benz C-Klasse auf der Eschenbrünnlestraße und wollte von dort nach links auf die Mahndentalstraße in Fahrtrichtung Innenstadt abbiegen.


Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 43-Jährigen, der mit seiner Mercedes S-Klasse auf der Mahdentalstraße in Fahrtrichtung Autobahn unterwegs war, sodass beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammenstießen. Aufgrund der Wucht des Aufpralls lösten in beiden Fahrzeugen die Airbags aus. Während der 51-Jährige unverletzt blieb, zogen sich der 43-Jährige und seine beiden 26-jährigen Mitfahrer leichte Verletzungen zu.


Alle drei wurden mit dem Krankenwagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Sachschäden an den Autos belaufen sich auf rund 30.000 Euro bei der C-Klasse und etwa 70.000 Euro bei der S-Klasse. Zum Unfallzeitpunkt war die Ampelanlage außer Betrieb, die Vorfahrt wurde durch Verkehrszeichen geregelt.