Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






09.01.2020

Überschlag nach Sekundenschlaf

Sindelfingen: Autofahrerin fährt auf der Autobahn einem Sattelzug hinten drauf

Zu einem Unfall mit einem überschlagenen Auto kam es am Mittwochabend auf der Autobahn A8 zwischen Leonberg-Ost und dem Kreuz Stuttgart. Wie die Polizei berichtet, fuhr eine Autofahrerin einem Sattelzug hinten drauf. Vermutlich war sie kurz eingeschlafen. Durch den Aufprall überschlug sich der Wagen und landete auf dem Dach. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, ein Kleinkind blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 9000 Euro, so die Polizei. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Kleinwagens musste die linke Spur in Fahrtrichtung München gesperrt werden (Bild: SDMG / Dettenmeyer).