Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






15.03.2019

Takine: Neue Tierart in der Wilhelma

Den besonderen Reiz des zoologisch-botanischen Gartens "Wilhelma" in Stuttgart machen nicht nur die bekannten Größen der Tierwelt aus, wie Elefanten und Giraffen, sondern auch die ganz speziellen Wesen, die nur wenige kennen. Dazu gehören die Takine. Jetzt ist ein Jungbulle dieser originellen Tierart aus dem Himalaya, die auch „Rindergämse“ oder „Gnuziege“ genannt wird, im Zoologisch-Botanischen Garten eingezogen (Bild: z).