Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von Chefredakteur Jürgen Haar · 13.01.2018

Spendenbox für „Nachbarn in Not“

Sindelfingen: Bei der Verabschiedung von Dirk Oestringer und Patrick Stricker im Rathaus

Im Dezember haben sich Dirk Oestringer und Patrick Stricker im Sindelfinger Rathaus verabschiedet. Der bisherige Leiter des OB-Büros und der persönliche Referent von Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer wechseln in die Wirtschaft.

Zu ihrer Verabschiedung im Rathaus-Foyer hatten Oestringer und Stricker, beide waren fünf Jahre bei der Sindelfinger Stadtverwaltung, Kollegen und Vertreter des Gemeinderats eingeladen. Anstelle von Geschenken baten sie um eine Spende für „Nachbarn in Not“ und stellten dafür eine Spendenbox auf. Stolze 575 Euro landeten in der Box und gehen jetzt als Spende an „Nachbarn in Not“.

„Nachbarn in Not“ bedankt sich bei allen genannten und ungenannten Spendern, die im Dezember die Hilfsorganisation unterstützt haben: Elsa Raabe, Michael Rabe, Hans-Detlef Radel, Dietrun Rädeker, U. und H. Raible, Werner und Edith Raith, Gerhard und Ilse Ramsaier, Helmut und Gisela Rapp, Regina Rapp-Jungbauer, Roland und Erika Rauh, Heiner Rauschenbach, Stefan und Ruth Redl, Rosemarie Redlich, Lorraine Reich, Lieselotte Reichert, Manfred Reichl, Joachim Reinert, Joachim Reinheimer, Christa Reinhold, Karl Rentschler, Michael und Beate Rentschler, Albert Renz, Oliver und Gerlinde Rettig, Michaela Retzlaf, Bernd und Angelika Rexer.

Erich und Ortrud Richter, Rolf und Margrit Richter, Dr. Rudolf Richter, Ilse Rieber, Klaudia Riedel, Lothar und Marliese Rieger, Renate Riehm, Ernst und Burgunda Rieth, Röhm Verlag & Medien GmbH & Co. KG, Marga Röhm, Günter Röller, Willibald Röschl, Peter Rohbeck, Franz Rotter, Kurt Rudel, Patrick und Beate Ruiz Martin, Gisela Ruoff, Ralf und Angelika Rzepka, Jose Manuel und Renate Santiago Rodrigues.

Norbert Salomon, Günther Satrapa, Margarete Sauer, Hans-Ulrich Sautter, Dr. Sven Björn Schade, Eberhard Schäfer, Karin Schäfer, Erika Schaudt, Ulrike Schäfer, Rechtsanwalt Rüdiger Schatz, Anna Maria Scheef, Barbara Schenk, Erich und Ingeborg Scheufele, Erich und Renate Schilling, Alfred Schimpf, Heidrun Schindele, Jutta Schirling, Ursula Schleeh, Lothar Schlegel, Anneliese Schlempfer, Brigitta Schlötterer, Christoph und Elke Schlott, Peter und Anita Schmalzriedt, Walter und Herta Schmauderer, Dieter und Hildegard Schmid, Frank und Nicole Schmid, Wolfgang und Antje Schmid, Elisabetha Schmidt, Irmgard Schmidt, Dr. Joachim Schmidt, Hermann Schmied, Albrecht und Maria Schmitt.

Ingrid Schnaufer, Gerhard und Doris Schneider, Helmut Schneider, Manfred und Annelie Schneider, Martina Schneider, Margarete Schneiderhahn, Wilfried Schoch, Karlheinz und Johanna Schoderbeck, Regina Schönknecht, Norbert und Anna Schöpf, Axel und Alice Scholz, Franz und Lidwina Scholz, Marianne Schott.

Sabine Schreiber und Helga Jäckel, Bärbel Schröder, Wilfried und Isolde Schubert, Paul und Gerda Schüfer, Herbert und Gerda Schüle, Marlene Schürer, Georg und Rosemarie Schütz, Edwin und Ortrud Schuhmacher, Barbara Schuhmacher-Deetjen, Margarete Schwämmle, Gernot und Christa Schwarz, Elmar und Marianne Schwarzer, Waltraud Schweigert, Elisabeth Schwind. (wird fortgesetzt)