Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






16.06.2019

Sindelfingen: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Wegen eines Pannenfahrzeugs auf der rechten Fahrspur der A 81 in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Ost und Sindelfingen-Ost kam es am Samstag gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und zwei leicht verletzten Personen. Ein 33-jähriger Lexus-Fahrer erkannte das Pannenfahrzeug rechtzeitig und bremste stark ab. Die hinter ihm fahrende 31-jährige Mini-Fahrerin konnte ihr Fahrzeug ebenfalls stoppen, während der nachfolgende 36-jährige Mercedes-Fahrer nicht mehr abbremsen oder ausweichen konnte. Der Mercedes fuhr auf den Mini auf, welcher dadurch gegen den davor stehenden Lexus und in die Leitplanke geschleudert wurde. Durch den Unfall wurden die Mini-Fahrerin und der Mercedes-Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden an allen Fahrzeugen und der Leitplanke beträgt insgesamt circa 21.000 Euro. Der Verkehr staute sich aufgrund des Unfalls zeitweise in Fahrtrichtung Stuttgart auf bis zu acht Kilometer.