Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






08.09.2020

Sindelfingen: Zusammenprall beim Abbiegen

Ein nicht mehr fahrbereiter Ford und Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Montag gegen 12.50 Uhr in der Rudolf-Diesel-Straße in Sindelfingen. Zunächst hatten ein 48 Jahre alter Ford- und ein 55-jähriger Renault-Fahrer die Bundesautobahn A81 an der Anschlussstelle Böblingen, aus Richtung Stuttgart kommend, verlassen. Beide wollten dann nach links in die Rudolf-Diesel-Straße abbiegen. Der 48-Jährige im Ford befand sich auf der rechten der beiden Linksabbiegespuren, während der Renault-Fahrer auf der linken stand. Als die Ampel auf Grün umsprang, fuhren beide an. Noch während des Abbiegevorgangs wollte der 48-Jährige vermutlich auf die linke Spur wechseln, wobei er den Renault wohl übersah, und so stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Anschließend übersteuerte der Ford-Lenker, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte im Grünstreifen gegen einen Baum. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.