window._taboola = window._taboola || []; _taboola.push({article:'auto'}); !function (e, f, u, i) { if (!document.getElementById(i)){ e.async = 1; e.src = u; e.id = i; f.parentNode.insertBefore(e, f); } }(document.createElement('script'), document.getElementsByTagName('script')[0], '//cdn.taboola.com/libtrc/mhs-bbheute/loader.js', 'tb_loader_script'); if(window.performance && typeof window.performance.mark == 'function') {window.performance.mark('tbl_ic');}
Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






11.08.2020

Sindelfingen: Wilder Müll am Skihang-Grillplatz

Unappetitliche Hinterlassenschaften / Schnapsflaschen und Tetrapaks

Dass es bei sommerlichen Temperaturen viele Menschen ins Freie zieht, ist verständlich. Zumal in den Wald, wo Schatten und Abkühlung locken. Doch überrascht war eine SZ/BZ-Leserin, als sie die unappetitlichen Hinterlassenschaften einer offenbar feuchtfröhlichen Runde am Grillplatz beim Skihang vorfand. Wilder Müll jeglicher Art, leere Schnaps- und Weinflaschen und Tetrapaks sowie Trinkbecher und allerlei Unrat. Bei der Pressestelle der Stadt Sindelfingen hieß es auf Anfrage der SZ/BZ, man werde gleich einen Putztrupp losschicken. Ansonsten werde der Bereich beim Skihang zweimal wöchentlich kontrolliert. Im Übrigen weist das Rathaus darauf hin, dass solche Angelegenheiten auch über die Homepage sindelfingen-wills-wissen.de vorgebracht werden können. Ebenfalls über die „Sindelfingen-App“ fürs Smartphone, die es für Android- und iOS-Geräte gibt. Und es gibt, ganz klassisch, das Mülltelefon, das unter der Nummer 07031 / 94-751 erreichbar ist. Auch hier können solche unliebsamen Funde gemeldet werden.                        – rost –/Bild: Privat