Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






22.10.2018

Sindelfingen: Unfall unter Drogen, aber ohne Führerschein

Am Sonntag ereignete sich gegen 13.50 Uhr in der Sonnenbergstraße in Sindelfingen ein Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 7000 Euro entstand. Ein 21 Jahre alter VW-Fahrer wollte vom Vogelhainweg  nach rechts in die Sonnenbergstraße abbiegen. Zeitgleich befuhr ein  43 Jahre alter Mann die Sonnenbergstraße von der Wilhelm-Haspel-Straße kommend. Als er die Einmündung des
Vogelhainwegs passieren wollte, bog der 21-Jährige ab und die beiden Fahrzeuge kollidierten. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 21-Jährige keinen gültigen Führerschein
besitzt. Darüber hinaus könnte er während der Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden haben. Ein Test verlief positiv. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Führerschein und Straßenverkehrsgefährdung rechnen.