Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?
Melde Dich an für unseren kostenlosen
Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden






20.06.2021

Sindelfingen: Unfall mit 2,6 Promille

Sindelfingen

Am Samstagmorgen gegen 9.30 Uhr fuhr der 21-jährige Fahrer einer Mercedes-Benz G-Klasse einer 64-jährigen Kia-Fahrerin auf, nachdem diese kurz zuvor von der rechten auf die mittlere Fahrspur gewechselt hatte. Durch den Aufprall, welcher sich zwischen dem Autobahnkreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost ereignete, wurde der Kia zunächst nach rechts geschleudert, ehe er nach links in die Mittelleitplanke prallte. Die Kia-Lenkerin wurde durch den Unfall leicht verletzt, musste jedoch nicht in einem Krankenhaus untersucht werden.


Da durch einen Zeugen und die eingesetzten Polizeibeamten Alkoholgeruch beim Mercedes-Benz-Fahrer festgestellt werden konnte, wurde ein Test durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von etwa 2,6 Promille. Zudem ergab ein weiterer Test Hinweise auf einen möglichen Einfluss von Betäubungsmitteln. Der 21-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge mussten der linke und mittlere Fahrstreifen für circa eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden