Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





25.06.2022

Sindelfingen: Unfall auf der A81

Verdacht auf Drogeneneinfluss

Sindelfingen. Am Freitagabend gegen 18.20 Uhr befuhren der 20-jährige Fahrer eines Ford Rangers und der 62-jährige Fahrer eines Mercedes GLE die A 81 von Stuttgart in Fahrtrichtung Singen.


Aufgrund stockenden Verkehrs zwischen den Anschlussstellen Böblingen-Ost und Böblingen/Sindelfingen musste der Fahrer des Mercedes-Benz sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Dies erkannte der dahinterfahrende Fahrer des Ford zu spät und es kam zur Kollision. Es entstand an beiden Fahrzeugen jeweils ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.


Während der Unfallaufnahme nahm die Polizei bei dem Fahrer des Ford Hinweise auf einen Betäubungsmittelkonsum wahr. Ein anschließend durchgeführter Urintest fiel positiv auf THC aus.