Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





15.01.2023

Sindelfingen: Unfall am Stuttgarter Kreuz

Sindelfingen

  • Bilder: SDMG/Dettenmeyer

  • Bilder: SDMG/Dettenmeyer

Sindelfingen. Ein 47-jähriger Volvo-Fahrer befuhr die Durchgangsfahrbahn der A8 und musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Der dahinter fahrende 27-jährige BMW Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, woraufhin es zur Kollision mit dem Volvo kam.


Der BMW-Fahrer sowie seine 27-Jährige Beifahrerin wurden hierbei leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Ein 10-Jähriges Kind, welches sich als Mitfahrer im Volvo befand, wurde durch den Aufprall ebenfalls leicht verletzt und vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.


Beide beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Unfallaufnahme mussten der rechte und der mittlere Fahrstreifen für etwa drei Stunden gesperrt werden.


Die Straßenmeisterei war zur Absicherung der Unfallstelle und zur Reinigung der Fahrbahn im Einsatz. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 80.000 Euro.