Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






16.01.2019

Sindelfingen: Rote Ampel übersehen

Bei einem Unfall an der Kreuzung Neckarstraße und Hanns-Martin-Schleyer-Straße in Sindelfingen entstand am Dienstag um 11.25 Uhr ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro. Ein 83 Jahre alter Audi-Fahrer war in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße unterwegs und wollte weiter in die Bahnhofstraße fahren. Zunächst musste er bei „rot“ an der Ampel anhalten und fuhr, als die Ampel auf „grün“ umsprang in den Kreuzungsbereich ein. Eine 63-jährige Transporter-Fahrerin fuhr zeitgleich auf der Neckarstraße und übersah wohl die für sie geltende rote Ampel. Sie stieß mit dem Audi zusammen. Das Auto war daraufhin nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.