Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






04.09.2017

Sindelfingen: Einbrecher im Badezentrum

Auf

Wertvolles hatte es ein bislang unbekannter Täter wohl abgesehen, der zwischen Sonntag, 22 Uhr, und Montag, 5.50 Uhr in das Badezentrum in der Hohenzollernstraße in Sindelfingen einbrach. Vermutlich gelang es dem Unbekannten ein gekipptes Fenster des Freibadgebäudes aufzudrücken, durch das er anschließend in den Mitarbeiterbereich einsteigen konnte. Anschließend brach er eine Tür auf, die zum Sanitätsraum führt.
Diesen Raum durchsuchte er und machte sich an der Zugangstür zum Kassenhäuschen zu schaffen. Die Tür hielt seinen Aufbruchsversuchen jedoch Stand, so dass der Einbrecher gewaltsam ein Schiebefenster öffnete und so in das Häuschen eindrang. Auch hier suchte er wohl nach Wertgegenständen. Wahrscheinlich ließ der Täter, bis auf einen gewöhnlichen Türschlüssel, nichts mitgehen. Der Sachschaden dürfte rund 2000 Euro betragen. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Sindelfingen, Telefon 07031/697-0, entgegen.