Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
close

Du willst nichts Wichtiges aus dem Kreis Böblingen verpassen?

Dein Newsletter "Guten Morgen BB"

JETZT ANMELDEN!





Von Peter Maier · 03.12.2021

Sindelfingen: Der Nikolaus kommt auf den Wochenmarkt

Die Wirtschaftsförderung schickt den Nikolaus auf die Wochenmärkte

Bei der Nikolaus-Aktion auf dem Sindelfinger Marktplatz am Donnerstag (von links): Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer, der Nikolaus, Marktsprecher Rainer Klein und Wirtschaftsförderung-Geschäftsführer Sascha Dorday mit den Gaben. Bild: Stadt Sindelfingen

Sindelfingen. Die Nikolaus-Verteilaktion findet auch dieses Jahr wieder auf allen sechs Wochenmärkten statt. Auf dem Sindelfinger Wochenmarkt in der Innenstadt war Bescherung am Donnerstag. Nun kommt der Nikolaus noch bis zum 9. Dezember in die Stadtteilzentren und die Teilorte Darmsheim und Maichingen und verteilt Nikoläuse aus Fair Trade-Schokolade.


„Die Aufrechterhaltung einer guten Nahversorgung in der Gesamtstadt ist eine unserer wichtigen Aufgaben und liegt uns am Herzen“, so Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer. „Die Wochenmärkte erfüllen hierbei nicht nur die wichtige Funktion der Nahversorgung der Sindelfingerinnen und Sindelfinger mit frischen und regionalen Produkten, sie tragen auch bedeutend zur Belebung der Innenstadt, der Stadtteilzentren und Teilorte bei: Sie sind für die Besucher nicht nur Einkaufsort, sondern auch wichtige Orte der Begegnung und des Austauschs. Wie in den vergangenen Jahren möchten wir mit der Nikolaus-Aktion ein Zeichen der Wertschätzung für die Markthändlerinnen und -händler setzen und uns bei den Marktbesuchern bedanken.“


„Das Ambiente aus Wochenmarkt, Einzelhandel und Gastronomie ist eine Angebotsvielfalt, die eine große Anziehungskraft hat. Der Wochenmarkt bringt Frequenz und Kaufkraft in die Stadt und er erschließt für den stationären Handel neue Kundengruppen und Umsätze. Der Wochenmarkt spielt bei der Gestaltung all dessen, was die Sindelfinger Mitte attraktiv macht, eine große Rolle. Das hat die aktuelle Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Marktplatzes deutlich gemacht. Für die Wirtschaftsförderung ist die Nikolaus-Aktion eine Tradition, die wir gerne aufrechterhalten“, so Sascha Dorday, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Sindelfingen.


Noch bis zum 9. Dezember können sich Bürgerinnen und Bürger bei ihrem Marktbesuch nicht nur über einen Schoko-Nikolaus freuen, sondern zusätzlich zum Angebot der Händlerinnen und Händler auch über eine Marktgabe zur Adventszeit. Neben der ersten Nikolaus-Verteilaktion, die am Donnerstag, 2. Dezember, auf dem Sindelfinger Marktplatz stattgefunden hat, ist für alle, die den Markt besuchen oder dort einkaufen und solange der Vorrat reicht, Bescherung an diesen Markttagen:


- Freitag, 3. Dezember: Maichingen, Vorplatz Laurentiuskirche


- Freitag, 3. Dezember: Darmsheim, Rathausplatz


- Freitag, 3. Dezember: Viehweide, Hans-Thoma-Platz


- Mittwoch, 8. Dezember: Goldberg, Berliner Platz


- Donnerstag, 9. Dezember: Hinterweil, Nikolaus-Lenau-Platz


Die Verteilaktion wird unter Einhaltung der geltenden Corona-Vorschriften durchgeführt.

Du willst nichts Wichtiges aus unserer Region verpassen?
Dann hol' Dir hier unseren kostenlosen Newsletter Guten Morgen BB.

Jetzt anmelden