Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






12.07.2017

Sindelfingen: Autofahrerin übersieht Sattelzug

Ein

Sachschaden von rund 9000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch um 10.40 Uhr auf der A 81 zwischen der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost und dem Autobahnkreuz Stuttgart ereignete. Eine 38 Jahre alte Chevrolet-Fahrerin war von der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost in Richtung Stuttgart unterwegs. Anschließend wechselt sie vom Beschleunigungsstreifen nach links auf die dreispurige Durchgangsfahrbahn und übersah dabei einen Sattelzug. Nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge drehte sich das Auto vor der Sattelzugmaschine und kam schließlich auf dem linken Fahrstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Der Chevrolet war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Während den Bergungsmaßnahmen mussten die beiden linken Fahrstreifen gesperrt werden. Dadurch kam es zu einem Rückstau von etwa sechs Kilometern.