Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





26.07.2022

Seniorin wird von Trickdiebin bestohlen

Dagersheim. Am Freitag gegen 9 Uhr wurde eine 84-Jährige auf dem Parkplatz des Edeka-Lebensmittelmarkts in der Albert-Schweizer-Straße in Dagersheim Opfer eines Trickdiebstahls. Die Seniorin wurde bereits im Kassenbereich des Marktes von einer Frau angesprochen, und ihr wurde hierbei ein 5-Euro-Schein übergeben.


Diesen solle die Seniorin laut der unbekannten Frau zuvor im Laden verloren haben. Nachdem die 84-Jährige den Geldschein einsteckt und ihren Einkauf bezahlt hatte, verließ sie den Lebensmittelmarkt. Im Bereich des Parkplatzes wurde sie erneut durch die Unbekannte angesprochen. Hier gab die unbekannte Täterin an, dass die zuvor ausgehändigten 5-Euro doch ihr gehören würden und forderte diese von der Seniorin zurück. Nachdem die 84-Jährige ihren Geldbeutel zückte, um den Schein aus dem Scheinfach zu holen, nutze die Täterin vermutlich diesen Moment, um geschickt und unbemerkt die EC-Karte der Geschädigten aus dem Geldbeutel zu ziehen. Mit der entwendeten EC-Karte wurden im Nachgang mehrere Bargeldabhebungen durchgeführt ein hoher vierstelliger Geldbetrag erbeutet.


Die Unbekannte wird zwischen 20 bis 50 Jahre alt geschätzt, war etwa 1,60 Meter groß, hatte helle Haare und hellblaue Augen, trug während der Tat eine helle Bluse und sprach deutsch mit osteuropäischen Akzent. Der Polizeiposten Ehningen, Telefon 07034 / 270450, hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise geben können.