Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Spielen und Gewinnen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






13.10.2017

Sechs-Punkte-Spiel für Gechingen

Fußball

Das sind die Begegnungen, in denen es gilt, im Kampf um den Klassenverbleib in der Fußball-Landesliga einen Dreier einzufahren: Die Sportfreunde Gechingen spielen am Sonntag zu Hause gegen die Spvgg Freudenstadt, Vorletzter in der Tabelle (15 Uhr). „Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel“, sagt denn auch Trainer Benjamin Maier. Der Coach warnt seine Spieler aber davor, den kommenden Gegner an seinem Tabellenplatz zu messen. Die drei Gelb-Rot gesperrten David Weinhardt, Marcel Berberoglu und Engin Kilic sind nicht im Kader, Bastian Bothner und Fabian Schneider fehlen verletzt, Dennis Carl und Vadim Gorbatschow berufsbedingt. Kai Becker und Steffen Honigmann studieren im Ausland. – obe –