Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





Von Ulrike Häcker · 15.11.2022

Schönbuchtunnel: Ende November gesperrt

A 81

Zum Monatsenende werden die Röhren des Schönbuchtunnels wegen Wartungsarbeiten nacheienander gesperrt. Bild: Holom

Für die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest stehen in der letzten Novemberwoche Wartungsarbeiten am Schönbuchtunnel auf dem Programm. Dazu sind nächtliche Sperrungen der Tunnelröhren zwischen 28. November und 1. Dezember erforderlich.

Herrenberg. Die Sperrung der Tunnelröhre in Fahrtrichtung Stuttgart ist von Dienstag auf Mittwoch, 29. auf 30. November, circa von 21 bis 5 Uhr, möglicherweise aber auch noch von Mittwoch auf Donnerstag, 30. November auf 1. Dezember, ebenfalls von circa 21 bis 5 Uhr, angesetzt. Die Gegenrichtung nach Singen ist bereits von Montag auf Dienstag, 28. auf 29. November, circa von 21 bis 5 Uhr, an der Reihe.


Die Auffahrt auf die Tank- und Rastanlage Schönbuch-West ist am Montag, 28. November, bereits ab 19 Uhr nicht mehr möglich. Die Weiterfahrt von der Tank- und Rastanlage Schönbuch-West auf die A 81 in Fahrtrichtung Singen ist dann nur noch in den kommenden zwei Stunden bis zur Vollsperrung der der Tunnelröhre um 21 Uhr möglich. Sollten noch Restarbeiten erforderlich werden, kommt es in der Nacht vom 30. November auf 1. Dezember zu einer weiteren Sperrung der Tank- und Rastanlage Schönbuch-West. Auch diese Sperrung wird sich auf die Nachtstunden beschränken.


Umleitungen in beiden Richtungen


Während der Tunnelsperrung wird der Verkehr in Richtung Norden an der Anschlussstelle Herrenberg ausgeleitet. Die Umleitungsstrecke ist als U 45 bis zur Anschlussstelle Gärtringen ausgeschildert. Die Umleitung in Fahrtrichtung Singen verläuft während der Tunnelsperrung von der Anschlussstelle Gärtringen über die Umleitungsstrecke U 36 bis zur Anschlussstelle Herrenberg und ist ebenfalls ausgeschildert.