Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






01.03.2021

Schönaich: Pfosten wird beim Rückwärtsfahren umgefahren

Vermutlich beim rückwärts Rangieren stieß ein unbekannter Autofahrer am Samstag zwischen 16 und 18.45 Uhr gegen einen Pfosten, der sich in der Straße „Im Röhrle“ in Schönaich auf einem Privatparkplatz hinter einem Wohnhaus befindet. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pfosten aus der Verankerung gerissen und Steine des Parkplatzes herausgelöst. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden von etwa 800 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Sachdienliche Hinweise zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Böblingen unter Telefon 07031 / 13-2500, entgegen.