Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






11.05.2018

Schönaich: 72-Jährige fährt der Polizei davon

Weil sie langsam und unsicher die Kreisstraße 1051 zwischen Steinenbronn und Schönaich befuhr, zog eine 72 Jahre alte Fiat-Lenkerin am Donnerstag gegen 12 Uhr die Aufmerksamkeit einer hinterher fahrenden Streifenwagenbesatzung auf sich. Die Beamten wollten die Frau hierauf kontrollieren, überholten sie und ließen das Signal „Stopp Polizei“ aufleuchten. Schließlich lenkten die Polizisten den Streifenwagen in eine Bushaltestelle und gingen davon aus, dass die Fiat-Fahrerin ihnen folgen würde. Doch diese setzte ihre Fahrt fort, worauf die Beamten die Verfolgung wieder aufnahmen und die Frau auf Höhe des Reitclubs anhalten konnten. Während der Kontrollmaßnahme bemerkten Polizisten Atemalkoholgeruch bei der Seniorin. Ein Test bestätigte die Vermutung, dass sich die Frau alkoholisiert hinter das Steuer ihres Wagens gesetzt hatte. Hierauf musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen. Ihren Fiat musste die Frau erst einmal stehen lassen.