Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns
  • Alle
  • Lokal
  • Sport
  • Blaulicht

Schönaich: Einbrecher stiehlt Bordcomputer und Navi

Ein Unbekannter machte sich an einem Mercedes zu schaffen, der zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 7.30 Uhr, in der Schwabenstraße in Schönaich vor einer Garage abgestellt war. Über eine zuvor eingeschlagene Dreieck-Scheibe gelangte der Unbekannte ins Fahrzeuginnere. Dort demontierte er den Bordcomputer und entwendete das Gerät sowie ein mobiles Navigationsgerät. Der Wert des Diebesguts und die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden. Zeugen werden...
25.09.2018

Sindelfingen: Christian Gangl bleibt Erster Bürgermeister

Christian Gangl bleibt Erster Bürgermeister der Stadt Sindelfingen. Der Gemeinderat hat ihn am Dienstgnachmittag mit 30 von 31 Stimmen für eine zweite Amtszeit gewählt. Der 56-jährige Allgäuer hatte sich für eine zweite Amtszeit beworben und war für die Wahl als einziger Kandidat ins Rennen gegangen. Christian Gangl ist seit Oktober 2010 Erster Bürgermeister und Finanzdezernent im Sindelfinger Rathaus.
25.09.2018

Mit der SZ/BZ feiern bei Klauss & Klauss

Die SZ/BZ-Wasenparty im Dinkelacker-Festzelt bei den Maichinger Festwirten Klauss & Klauss darf natürlich auch im Jubiläumsjahr des Volksfests nicht fehlen: Am Mittwoch, 10. Oktober wird gefeiert. Lassen Sie sich bequem mit dem Bus auf den Cannstatter Wasen fahren. Haltestellen sind um 16.05 Uhr am Marktplatz Magstadt, um 16.15 Uhr am Bürgerhaus Maichingen, um 16.20 Uhr am ZOB Sindelfingen und um 16.30 Uhr bei der SZ/BZ, Böblinger Straße 76. Zurück geht es um 23.30 Uhr. Im Preis...
25.09.2018

Weil der Stadt: Zusammenstoß auf der Kreuzung

Zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Montag gegen 13:20 Uhr an der Kreuzung Paul-Reusch-Straße und Poststraße in Weil der Stadt. Der 64-jährige Fahrer eines Audi wollte die Paul-Reusch-Straße aus Richtung Ortsmitte kommend überqueren. Nachdem er an der dortigen Stopp-Stelle angehalten hatte, übersah er vermutlich beim Losfahren einen 37-jährigen Citroen-Lenker. Die beiden Autos stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Der 37-Jährige wurde bei dem Unfall leicht...
25.09.2018

Beratung über Böblinger Mess-Ergebnisse

Seit Jahresbeginn wird in Böblingen an drei Messstellen unter anderem die Konzentration der Stickoxide in der Luft gemessen. Die Messstelle in der Oberen Poststraße lieferte dabei, stets über dem geltenden Grenzwert der Bundesimmissionsschutzverordnung, allerdings bedenkliche Ergebnisse. Dies wird, nebst einem Ausblick wie man mit den Ergebnissen umgehen wird, am Mittwoch, 26. September, 16 Uhr, im Ausschuss für Technik und Umwelt des Böblinger Gemeinderats, im Großen Sitzungssaal...
25.09.2018

Böblingen: 82-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 82-jähriger Radfahrer am Montag gegen 12:45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Gartenstraße in Böblingen. Er fuhr mit dem Fahrrad aus seiner Hofeinfahrt und übersah hierbei mutmaßlich eine von rechts kommende 84-jährige Fiat-Fahrerin. Sie befuhr die Gartenstraße in Richtung Rosenstraße und fuhr zum Unfallzeitpunkt an einem ordnungsgemäß geparkten Auto vorbei. Der 82-Jährige stieß auf Höhe des linken Radlaufes mit dem Fiat zusammen und wurde nach der...
25.09.2018

szbz.de steht wieder im Netz

In eigener Sache: Homepage bietet größere Vielfalt und ergänzt den digitalen Bereich des Röhm-Verlags
Aktuell betreibt die SZ/BZ damit jetzt drei Internetseiten: szbz.de, bbheute.de und bb24.news. Jede hat unterschiedliche Angebote und verfolgt unterschiedliche Ziele.Die aktuellste im...
25.09.2018

„Dieses Festival ist großartig“

Sindelfingen: Rund 350 Besucher feiern bei der fünften Auflage des Musik-Festivals „dit is schade!“ im Jugendhaus Süd / Bands und Organisatoren sind zufrieden
„Selbstverständlich hätten es gerne ein paar mehr Besucher sein dürfen“, sagt Tobias Bacherle, der zusammen mit Tim und Daniel Vogrin sowie Jan Horstmann federführend für die Organisation...
25.09.2018

„Es ist noch Überzeugungsarbeit nötig"

Die Zahl der Organspenden in Deutschland muss nach Ansicht von Jens Spahn steigen. Der Gesundheitsminister denkt über die Einführung einer Widerspruchslösung nach. Dies bedeutet, dass jeder automatisch als Organspender gilt – außer man selbst oder Angehörige widersprechen. Die SZ/BZ befragte dazu Bürger auf dem Flugfeld. Susanne Schwarz, Böblingen: „Ich habe eine chronische Erkrankung und komme deshalb nicht als Spenderin infrage. Meine beiden Kinder haben Ausweise und ich finde...
24.09.2018

Ist Rotwein wirklich gesund?

Der edle Tropfen hat nicht nur positive Effekte / SZ/BZ-Serie „Ernährungsmythen auf der Spur“ (12)
Denn: Die Menge muss stimmen und da ist das erste Problem begraben. Nur in Trauben aus biologischer Erzeugung, welche zudem unter unterschiedlichen Witterungsbedingungen gewachsen sind,...
24.09.2018