Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






19.07.2018

Rutesheim: Schwer verletzter Motorradfahrer

Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Mittwoch einen 49-Jährigen ins Krankenhaus bringen. Der 49-Jährige war mit seinem Motorrad von der Autobahn-Anschlussstelle Rutesheim kommend in Richtung Rutesheim unterwegs. An der Einmündung zur Renninger Straße hatte er auf dem Rechtsabbiegestreifen vermutlich zu spät erkannt, dass ein vorausfahrender 27-jähriger Audi-Fahrer seine Geschwindigkeit reduziert hatte. Nachdem der 49-Jährige daraufhin gebremst hatte, verlor er wohl die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte auf die Fahrbahn und rutschte mit seinem Motorrad gegen den Audi. Der 49-Jährige erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.