Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






24.06.2020

Radfahrer wird bei Unfall leicht verletzt

Schönaich

Ein Leichtverletzter und Sachschaden von etwa 1700 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag gegen 19.10 Uhr in Schönaich. Ein 58 Jahre alter Citroen-Fahrer wollte von der Wettgasse nach links in die Holzgerlinger Straße einbiegen. Hierbei achtete er offenbar nicht auf einen bevorrechtigten 57-jährigen Radfahrer, der ihm auf der Böblinger Straße entgegenkam. Auf Höhe der Einmündung zur Holzgerlinger Straße kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Der 57-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Während der darauffolgenden Unfallaufnahme stellten Polizeibeamte bei dem 58-jährigen Autofahrer Alkoholgeruch fest. Nach einem Atemalkoholtest musste sich der Mann letztendlich einer Blutentnahme unterziehen, und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.