Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






06.11.2019

Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht

Döffingen

Ein Sachschaden von rund 15.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 12.10 Uhr in der Maichinger Straße in Döffingen ereignete. Eine 75 Jahre alte Citroen-Fahrerin befuhr die Maichinger Straße als sie einen Lastwagen bemerkte, der im Bereich der Einmündung mit der Wittumstraße auf ihrer Fahrbahnseite entgegen der Fahrtrichtung stand. Um den Laster zu passieren, wechselte sie auf die Gegenfahrspur, die sie wohl einsehen konnte und auf der zunächst kein Verkehr herrschte. Als sie den Laster bereits zu einem großen Teil überholt hatte, kam ihr nun doch ein Fahrzeug entgegen. Der Fahrer habe jedoch keine Anstalten gemacht, seine Fahrt zu verlangsamen. Um eine Kollision mit dem Entgegenkommenden zu verhindern, scherte die Frau, als sie das Heck des Lkw passiert hatte, zügig ein. Hierbei übersah sie jedoch, dass die Laderampe des Lasters herunter gelassen war, und die rechte Fahrzeugseite ihres Citroen wurde beschädigt. Der Unbekannte, der mutmaßlich einen weißen Geländewagen fuhr, setzte sein Fahrt indes fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Das Polizeirevier Sindelfingen (Telefon 07031 / 697-0) sucht nun weitere Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.