Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






21.02.2020

Polizei stoppt 
Autotransporter

Sindelfingen

Als absolut verkehrsunsicher hat sich ein rumänischer Autokleintransporter mit Anhänger erwiesen, den Beamte der Verkehrspolizeiinspektion am Donnerstag gegen 11 Uhr auf der Autobahn A8 Karlsruhein Richtung Stuttgart auf Höhe der Tank- und Rastanlage Sindelfinger Wald entdeckten. Der 41-jährige Fahrer transportierte auf der Ladefläche seines Lastwagens und auf dem Anhänger jeweils ein Auto. Bei der folgenden Kontrolle vor Ort und der anschließenden Überprüfung durch den Sachverständigen einer technischen Prüfstelle stellte sich heraus, dass die Bremsanlage des Zugfahrzeugs erhebliche Mängel auswies und die des Anhängers überhaupt nicht funktionierte. Die Anhängelast war um 16 Prozent überschritten und die transportierten Fahrzeuge waren nicht ausreichend gesichert. Der auf der Ladefläche des Laswagens transportierte Mercedes wies bereits Beschädigungen im Frontbereich auf, da er beim Abbremsen gegen die Rückwand der Fahrerkabine stieß.Diese und mehrere weitere Mängel führten zur Untersagung der Weiterfahrt und zur sofortigen Stilllegung des Gespanns. Der Fahrer musste mehrere hundert Euro Sicherheitsleistung hinterlegen Die polizeilichen Ermittlungen richten sich zudem auch gegen den verantwortlichen Transportunternehmer, der sich durch die Nutzung der nicht geeigneten Fahrzeugkombination einen wirtschaftlichen Vorteil verschaffte.