Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns





Von Ronald Lars · 13.06.2022

Open-Air-Kino beim Filmzentrum Bären

Sobald es ab 21.30 Uhr etwas dunkler wird, startet in Böblingen das Open-Air-Kino. Bild: z

Böblingen. Am Mittwoch, 15. Juni werden die Böblinger Kinos das Freiluftkino am Oberen See wieder starten. Das stationäre Open-Air zeigt eine breite Filmauswahl über das Feiertags-Wochenende.


Über die Filmauswahl können sich die Kinos derzeit nicht beschweren. „Ganz im Gegenteil“, kommentiert Andreas Zienteck, Betreiber der Böblinger Kinos. „Top Gun: Maverick“ bringt nicht nur viele Menschen wieder in die Filmtheater, sondern auch zahlreiche Gäste, die schon sehr lange nicht mehr im Kino waren – und das ist nicht nur der pandemischen Zwangspause geschuldet.


Und lautZienteck zurecht: Für ihn selbst ist die Fortsetzung des Blockbusters von 1986 einer der besten Filme, die er seit Jahren gesehen hat. Selten habe ein Film so auffällig viele positive Rückmeldungen von Kinogängern und Kritikern zugleich ausgelöst. Grund genug für die Böblinger Kinos, unter anderem diesem Film eine zusätzliche Plattform zu bieten: Filmvergnügen unter freiem Himmel.


Die kommenden Tage bringen Wärme und trockenes Wetter. Die beste Voraussetzung für ein Freillichtkino. „Wir haben in Böblingen mit dem stationären Open-Air Kino das Privileg, diese Vorführungen in besonderem Ambiente kurzfristig anbieten zu können“, berichtet Zienteck weiter. Für den Sommer sind auch noch diverse Events im Freiluftkino geplant, doch dieses Wochenende soll eine breite Filmauswahl für jede Zielgruppe den Startschuss geben.


Am Mittwoch, vor dem Feiertag, macht „Top Gun: Maverick“ den Auftakt. Am Donnerstag folgt zum Bundesstart die französische Komödie „Schmetterlinge im Ohr“. Eine turbulente Komödie über die Schwierigkeiten der zwischenmenschlichen Kommunikation und den betörenden Charme der Ignoranz.


Am Freitag kommt mit „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ ein Genrewechsel: Blockbuster-Unterhaltung für junge Menschen genauso wie die Fans, die sich bereits seit 1993 von den Dinosauriern auf der Kinoleinwand begeistern lassen.


Den Wochenabschluss am Samstag macht erneut der Publikumsliebling „Top Gun: Maverick“.


Die Vorstellungen beginnen jeweils um 21.30 Uhr mit Einbruch der Dunkelheit. Eintrittskarten zum normalen Kinoeintrittspreis gibt es online auf www.KinoBB.de und an den Kinokassen. Der Einlass erfolgt durch das Filmzentrum Bären, Poststraße 36 in Böblingen.


Weitere Vorstellungen und Informationen gibt es stets auf der Webseite des Kinos unter www.KinoBB.de