Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






28.12.2020

Nötigung auf der Autobahn

Sindelfingen

Zeugen sucht die Polizei zu einem Fall von Nötigung im Straßenverkehr, der sich am Sonntag gegen 17:05 Uhr auf der Autobahn A 81 Singenin Richtung Stuttgart im Bereich der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost ereignet hat. Die 33-jährige Fahrerin eines VW war ihren Angaben zufolge in Richtung Stuttgart unterwegs. Der Fahrer eines mit drei Personen besetzten, weißen Citroen-Kleinbusses mit Ludwigsburger Kennzeichen (LB-) wäre zunächst sehr dicht aufgefahren, habe mehrfach die Lichthupe benutzt und sie anschließend rechts überholt. Nach dem Wiedereinscheren habe er eine Vollbremsung durchgeführt und sie dadurch zum starken Abbremsen gezwungen. Auf der weiteren Fahrt in Richtung Stuttgart-Vaihingen habe er andere Verkehrsteilnehmer durch ähnliche Fahrweise genötigt. Zeugen oder mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Telefon 0711 6869-0, zu melden.