Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Spielen und Gewinnen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






Von unserem Mitarbeiter Peter Maier · 12.01.2018

Netzwerker und Dienstleister

Kreis Böblingen: Die IHK bietet 2018 zahlreiche Veranstaltungen an

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) in Böblingen startet mit einem umfangreichen Programm für eine starke Wirtschaft im Kreis Böblingen ins neue Jahr.

Ein besonderer Schwerpunkt bei den IHK-Veranstaltungen soll in diesem Jahr im Fachbereich Recht liegen. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen hätten bei der Beratung zur neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Unterstützungsbedarf, meint Frank Ehmann, Rechtsreferent der IHK-Bezirkskammer. Aus diesem Grund findet am 5. Februar 2018 eine erste Informationsveranstaltung zur Datenschutzgrundverordnung in der Böblinger Bezirkskammer statt.

Auch bei Unternehmensgründungen und bei Nachfolgefragen steht die Bezirkskammer mit ihrem Fachbereich „Start-up“ mit Rat und Tat zur Seite. So finden auch 2018 wieder die etablierten Basisseminare für Existenzgründer statt – erstmalig am 1. Februar 2018. Den zunehmend im Außenhandel aktiven Unternehmen im exportstarken Landkreis Böblingen will die IHK in Böblingen auch im neuen Jahr wieder als kompetenter Ansprechpartner zur Seite stehen. Unter anderem bietet sie Seminare rund um das Thema Export- und Importabwicklung an. Die ersten beiden Basisseminare finden am 14. Februar und am 11. April statt, das Aufbauseminar am 10. Oktober.

„Im Fokus der Bezirkskammer Böblingen bleibt neben den Serviceleistungen auch die Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts. Bei Themen wie dem Breitbandausbau, der Verkehrssituation und der Verfügbarkeit von Gewerbeflächen gibt es noch viel zu tun“, sagt Marion Oker, Leitende Geschäftsführerin der IHK-Bezirkskammer Böblingen. Weitere Informationen zur IHK-Bezirkskammer Böblingen sowie zu den Veranstaltungen finden Interessierte unter www.stuttgart.ihk.de/boeblingen..