Nachrichten
Bilder
Videos
Abo-Service und Anzeigen
Themen und Portale

Job

Termine und Veranstaltungen
Über uns






08.10.2018

Nagold: Nicht angeschnallt und schwer verletzt

Ein 20-jähriger Opel-Fahrer hat am Sonntag gegen 20 Uhr auf der Liese-Meitner-Straße an der Kreuzung Graf-Zeppelin-Straße einen von rechts kommenden Ford eines 71-Jährigen übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. Danach prallte der Opel gegen einen Baum. Ein 26-jähriger Mitfahrer im Opel, der nicht angeschnallt war, wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Der 20-Jährige, sein 21-jähriger Beifahrer und der Ford-Fahrer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 13 000 Euro geschätzt.